Arbeitseffizienz und Vielfältigkeit im verteilten Arbeitsumfeld

Zur Themenübersicht

Welche Möglichkeiten und Lösungsansätze gibt es, um mit verschiedensten Collaboration-Tools ein Höchstmaß an Arbeitseffizienz und Vielfältigkeit im verteilten Arbeitsumfeld zu erreichen? Beispiele dafür sind Arbeiten in virtuellen Teams, Einbindung von extern arbeitenden Ressourcen in die täglichen Arbeitsprozesse und einfache Regeln der Zusammenarbeit, um eine Kooperation im Arbeitsumfeld sicherzustellen. Neben der technischen Betrachtung geht der Vortrag auch auf die Veränderungen, Prozesse, Arbeitsweisen und Tool-gestützten Arbeitsabläufe ein, die neben der Implementierung beachtet und gepflegt werden müssen, um einen langfristigen Erfolg sicherstellen zu können.

Jens Busse XING-Profil LinkedIn-Profil Jens Busse ist IT Lösungs- und Integration-Berater und Experte bei komplexen IT-Infrastrukturen. Seine Arbeitsbereiche sind die Entwicklung, Implementierung und das Management von ausgelagerten IT-Infrastrukturen und damit verbundenen End User-Services.

Sponsoren

Impressum | Kontakt